Klinische Psychologie ist das Zusammenspiel von wissenschaftlichen Methoden und Theorien und der praktischen Erfahrung im Umgang mit Betroffenen, mit dem Ziel, psychische Beschwerden und Erkrankungen zu erkennen, zu verstehen, zu behandeln und in weiterer Folge zu verhindern, um ein psychisches Wohlbefinden und persönliche Entwicklung zu generieren.

Begleitung bei:
– psychosomatischen Erkrankungen
– traumatischen und belastenden Ereignisse (life-events)
– Depressionen, „Burn-Out“
– Ressourcenarbeit und Stärkung der Resilienz
– Psychologie der Frau: Behandlung und Beratung während der Kinderwunschzeit, problematischen Schwangerschafts- und Geburtsverläufen
– Identitätsentwicklung

 

Unsere Spezialistin:

Mag.a Melanie Henriks-Luckinger